Silke Dürr

"Mir macht v.a. die Arbeit mit unseren jüngsten Patienten Spaß. Die begleiten wir ja quasi."